Grundeigentum-Verlag GmbH
grundeigentum-verlag
Verlag für private und unternehmerische Immobilien
Anzeige

Nachrichten


Aktionsbündnis für mehr Videoaufklärung und Datenschutz
Namen & Nachrichten
GE 08/2018, S. 470 - Das maßgeblich vom ehemaligen Berliner Justizsenator Thomas Heilmann, dem langjährigen Neuköllner Bezirksbürgermeister Heinz Buschkowsky, der Bundesfrauenbeauftragten und stellvertretenden Landesvorsitzenden der Deutschen Polizeigewerkschaft, Sabine Schumann, und der Geschäftsführerin des Landesverbandes Berlin-Brandenburg des Bundesverbandes Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen (BFW), Susanne Klabe, initiierte Aktionsbündnis für mehr Videoaufklärung und Datenschutz hatte schon vor der Zeit genügend Unterschriften für die Einleitung eines Volksbegehrens zusammen.
>> ansehen

Müller gegen Hartz IV
Namen & Nachrichten
GE 06/2018, S. 348 - Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, schafft es seit Jahren nicht, eine funktionierende Verwaltung auf die Beine zu stellen. Man fragt sich, was den Mann reitet, mit der Hartz IV-Gesetzgebung jetzt das einzige SPD-Projekt in Frage zu stellen, das Deutschland vor dem Absturz in die wirtschaftliche Mittelmäßigkeit bewahrt hat.
>> ansehen

Berliner Baustadträte sehen Brandenburg in der Pflicht
Namen & Nachrichten
GE 06/2018, S. 346 - Wenn man in Berlin schon auf der grünen Wiese Schwierigkeiten hat, Wohnungsbau in der Bevölkerung durchzusetzen, verlagert man die Probleme doch am besten gleich nach Brandenburg, haben sich drei rot-grüne Baustadträte – Ephraim Gothe (Bezirk Mitte, SPD), Florian Schmidt (Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg, Grüne) und Oliver Schruoffeneger (Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf, Grüne) – gedacht und einen Offenen Brief an Berlins Regierenden Bürgermeister Michael Müller und Brandenburgs Ministerpräsidenten Dietmar Woidke geschrieben.
>> ansehen